Sortierung

Auf einer Fläche von 3,5 Hektar steht unser Betrieb der jährlich über 35.000 t Obst vermarktet.

Unser Herzstück ist die achtbahnige Apfel-Sortieranlage von der Firma Greefa, die mit 45 Wasserbahnen und vier Vakuumbefüllern gut bestückt ist.

Die 300 kg schweren Großkisten werden im Wasserbad schonend entleert und die Äpfel im Wasser weiter transportiert. Als nächstes durchlaufen die Äpfel eine Messstrecke, die mit 32 Kameras ausgestattet ist. Von jedem der Äpfel werden 60 Bilder aufgenommen und je nach Größe und Qualität in eine der 45 Wasserbahnen befördert. Sobald eine Bahn der gleichen Größe, Qualität und Farbe 300 kg erreicht hat, wird die Bahn geöffnet und geht in einen Vakuumbefüller, der wiederum die Großkiste befüllt. Bis zur Verwendung in der Packstation werden sie inm Kühllagern zwischengelagert, so dass die Qualität erhalten bleibt.

Unsere Sortieranlage hat eine Kapazität von 15 bis 20 t stündlich. Dabei wird sie von 240 m³ Wasser durchflossen, das durch eine integrierte Wasserreinigung schonend gereinigt wird.

Verpackung

Mit unseren acht Packlinien können wir in unterschiedlichsten Verpackungsarten und -gewichten packen.

Über 150 Verpackungskombinationen können wir Ihnen bieten. Wir bewältigen täglich 180 bis 200 t, was wir jedoch an manchen Tagen schon deutlich überschritten haben.

Qualität hat natürlich oberste Priorität, weswegen unsere Mitarbeiter auch hier nochmals auf einwandfreie Ware achten.